Montag, 31. Oktober 2016

Nur ein kleines bisschen Halloween...

Schon gestern wollte ich diesen kurzen Halloween-Post verfassen, aber wie es eben immer so ist... kommt ein Anruf von einem süßen kleinen Kind, muss natürlich der Tagesplan noch einmal geändert werden. Anstatt ins Kino zu gehen, wurde eben die Schwiegermutti und die kleine Schwester meines Freundes besucht. Wir sind doch spontan. *hust*

Auf jeden Fall hat seine kleine Schwester uns gestern auch schon ihr schönes buntes Kostüm für heute Abend gezeigt. Denn auch sie möchte dieses Jahr zu Halloween mal um die Häuser ziehen und 'Süßes oder Saures' bekommen. Sie geht übrigens als Hutmacher von Alice im Wunderland... ich bin nur gespannt, was sie für ein Make Up tragen wird. Der Hutmacher hat ja schließlich einiges davon im Gesicht. Ich hoffe, sie vergessen nicht ein Foto zu machen... sind schließlich immer wieder schöne Erinnerungen.

Backmischung für gruselige dekorierte Halloween-Brownies von Puda (Penny)

Naja, wir gehen heute jedenfalls auf keine Party oder ähnliches und verkleiden uns demnach auch nicht. Aber ein bisschen gruselige Halloween-Stimmung wollte ich dennoch verbreiten. Daher haben wir letzte Woche zwei Halloween-Backmischungen (einmal für Brownies und einmal für Cup Cakes) von Puda im Penny gekauft, allerdings bisher nur die für Brownies gebacken. Super praktisch, da sowohl die Zutaten für den Kuchen als auch für die Deko enthalten war... und ging natürlich ganz fix. Der Brownie hat nicht übermäßig besonders geschmeckt, aber man konnte ihn durchaus essen. Die Deko war dafür eher was für's Auge. Die Oblaten haben nach nicht viel geschmeckt und der Guss schmeckte ziemlich kräftig künstlich nach Himbeeren. Naja, wenigstens sah es blutig und gut aus.

Halloween-Nägel Spinnennetz (Nailart)

Meine Nägel sehen übrigens gerade auch sehr gut aus. *lach* Naja, das Motiv mit dem Spinnenetz passt doch ganz gut zu Halloween. Ich habe es auf einem Bild im Internet gesehen und irgendwie nachgepinselt. Da ich kein spezielles Werkzeug hatte, wurde das Spinnennetz auch nicht besonders filigran, aber dennoch gefällt mir dieses Nailart ganz gut. Lediglich schwarzer Nagellack als Grundlage und mit einem weißen dünnen Tip Painter das Netz darauf gemalt. Schon fertig. Besonders für mich ist es überaus gruselig... denn Spinnen und ihre Netze mag ich so überhaupt nicht!

Nun warte ich nur noch darauf, ob heute Abend ein paar Kinder an der Haustür schellen und nach ein paar Süßigkeiten fragen. Dann war es das auch schon wieder mit Halloween. Bei uns wird es einfach nicht großartig gefeiert. Dafür kommt doch sowieso schon bald Weihnachten.

Feiert ihr eine Halloween-Party und verkleidet ihr euch?
Oder geht dieser Tag ganz an euch vorbei?


Kommentare:

  1. Hey, na dann feier schön!
    Ich bin nicht so ein grosser Fan von Halloween muss ich gestehen.
    Hab einen guten Start in die Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ich feiere Halloween auch nicht weiter, aber solche Kleinigkeiten finde ich doch ganz niedlich. Vor allem wenn kleinere Kinder vorbeikommen. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  2. Hallo, die Brownies sehen ebenso cool aus wie Deine Nägel. Ich schminke hier gerade eine kleine Fledermaus, die gleich Gäste zu ihrer Halloween-Party erwartet.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja, das hört sich ja klasse an. Bin noch nie auf einer Halloween-Party gewesen, aber schön, dass du die Fledermaus so tatkräftig unterstützt. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  3. sieht alles perfekt aus, bei uns gibt es keine Halloween Stimmung, ich freue mich wenn die Kinder klingeln, aber ich mag das nicht. Deine Nägel sind toll.
    LG katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katrin,
      danke dir! Bin auch kein großartiger Halloween-Typ... aber so Kleinigkeiten lasse ich mir dann schon mal gefallen. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  4. Hallo :)

    Der Kuchen sieht ja cool aus. Ist euch gut gelungen.
    Ich persönlich mag auch die Backmischung von PUDA.
    Da gibt es ja so viele verschiedene Sorten :)

    Happy Halloween dennoch :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja,
      hatte bisher noch nicht viele Backmischungen von PUDA, aber das Ergebnis kann sich doch sehen lassen. Und eine Menge Auswahl haben sie durchaus! :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  5. Deine Nägel hast du ganz toll hinbekommen. Von wegen ganz leicht. Ich bekäme das nie hin.
    Unsere Gäste sind noch da.Viele wollten nun doch nicht weg und so sind wir bei uns. Habe nur gerade deinen Artikel gelesen und wollte gern antworten.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabine,
      vielen Dank für deine lieben Worte! Okay, ein kleines bisschen Fingerspitzengefühl braucht man schon, aber wenn ich mir andere Nail Arts anschaue, ist das schon eher einfach. ;-)
      Ich hoffe, du hattest noch eine Menge Spaß mit deinen Gästen.

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  6. Sieht gut aus :) die Brownies und Fingernägel ! LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katrin,
      danke für dein Lob! :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  7. Ich feier zwar kein Halloween, aber dein Kuchen sieht gut aus :) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      danke dir! Macht auf jeden Fall etwas her auf dem Kaffeetisch! :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  8. Hallöchen,
    Dankeschön den hatte ich =) Man kann nicht alles mögen, ich bin einfach mega der Fan von :D Direkt mit Fasching meine liebste Zeit im Jahr *lach*. Nägel hübsch sind doch auch schon mal was =P

    Die Brownies sehen mega cool aus :D Müssen ja nicht immer übermäßig gut schmecken, solange sie essbar sind xD Und sehr schöne Nägel =P
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      Hauptsache, du hast eine Menge Spaß gehabt! Und irgendwo kann ich das auch nachvollziehen... mal für einen Abend jemand oder etwas anderes sein. ;-)

      Ohja, schön sahen die Brownies auf jeden Fall aus. Wenn man den Belag runtergemacht hat, waren sie nicht soo schlecht. Mit selbstgemachten können die eben nur kaum mithalten. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  9. Antworten
    1. Hihi, danke liebe Mar isa! Ich mag das Motiv auch sehr gerne.

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  10. Ciao!
    Ganz süß die Idee und SAUER auc das Hallowwen! Dieses Jahr haben wir es krachen lassen und haben uns vor Schreck fast in die Hosen gemacht! So macht es Spaß. :-)
    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Alex,
      schön, dass ihr so viel Spaß hattet! Halloween ist eben mal etwas anderes... kann so schön gruselig sein. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  11. Ah, die Brownies sehen ja klasse aus! Für nächstes Jahr muss ich mir die vormerken und Deine Nägel sind auch klasse! Ich bin in der Hinsicht leider nicht so kreativ und muss noch echt üben.

    Danke schön für Deinen sehr schönen Bericht!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabine,
      kreativ bin ich auch nicht wirklich. Aber dafür gibt es ja glücklicherweise einige Anregungen im Netz!
      Die Brownies kannst du sicherlich auch ohne die fertige Backmischung einfach machen... ist auf jeden Fall ein Hingucker! ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  12. Was für geniale Fotos - vom Kuchen ebenso wie von den Nägeln. Würd ich beides nie so hinkriegen ;-). Bei mir sehen die Halloween-Deko-Dinge leider wirklich gruselig aus ;-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nadine,
      geht es darum nicht eigentlich auch bei Halloween? Umso gruseliger, desto besser! ;-)

      Und danke vielmals für deine lieben Worte!

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  13. Einen Brownie zu mir bitte! ;)
    Wir haben Halloweed sehr ruhig verbracht, einfach auf der Couch. Kinder haben auch nicht an der Tür geläutet, obwohl wir extra Süßigkeiten besorgt hatten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabine,
      leider war der ganz schnell verputzt. Ich kann dir lediglich einen normalen Brownie backen.. der ist dann auch gaaanz lecker. ;-)
      Keine Kinder? Bei uns waren einige Kindergruppen, die nach Süßigkeiten gefragt haben... glücklicherweise, sonst hätten wir wieder eine Menge Süßkram über gehabt.

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  14. Antworten
    1. Danke dir! Wurde auch gleich begeistert in Augenschein genommen! ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...