Dienstag, 1. April 2014

[Dove-Produkttest] Das compressed Deospray im Test...

Hallöchen ihr Lieben! ♥

Wie euch vorletzte Woche schon berichtet habe, darf ich das neue compressed Deospray von Dove testen. Nun sind zwei Wochen intensiver Benutzung vorüber und ich möchte euch gerne das Produkt genauer vorstellen....


Herstellerversprechen


    "Hält genauso lange mit weniger Verpackung.

    Dove compressed. Unsere beste Pflege und ein 48h Deo-Schutz in kleiner Dose."

    Flyer im Testpaket

    Inhaltsstoffe


    Butane, Isobutane, Propane, Aluminium Chlorohydrate, PPG-14 Butyl Esther, Cyclopentasiloxane, Disteardimonium Hectorite, Parfum, Helianthus Annuus Seed Oil, C12-15 Alkyl Benzoate, Dimethiconol, Octyldodecanol, BHT, Propylene Carbonate, Tocopheryl Acetate, Citric Acid, Alpha-Isomethyl Ionone, Benzyl Alcohol, Benzyl Salicylate, Butylphenyl Methylpropional, Citral, Citronellol, Coumarin, Eugenol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Linalool.

    Preis & Aufmachung


    Der Preis für solch ein compressed Deo dürfte bei ca. 2,50 € liegen - wie der Preis der großen Variante - und die Dose enthält 75ml anstatt den vorherigen 150ml.

    Vom Design her ist die Spraydose ganz ansprechend; man kann sie gut in der Hand halten, da sie nicht komplett geradlinig geschnitten ist. Die Größe des Deos ist super - für meine Sporttasche bräuchte ich zwar keine solche Sondergröße, aber für meine kleine Handtasche ist sie perfekt! Zudem finde ich es super, dass man sich Gedanken über weniger Verpackungsmaterial macht... wenn das Deo nämlich genauso lange hält, hat der Verbraucher und die Umwelt etwas davon, da es demnach auch weniger Müll im Anschluss gibt!


    Das Bild auf dem Deo ist das gleiche wie zuvor - ich erkenne jedenfalls keine größere Veränderung, bis natürlich auf den Zusatz "compressed".

    Mir ist allerdings aufgefallen, dass der Sprühknopf sich teilweise ein bisschen schwierig drücken lässt. Bei den ersten Versuchen habe ich das Deo fast nicht zum Sprayen bekommen... ich habe schon vorher ein Dove Deospray verwendet und da hatte ich nie solche Probleme damit. Ich hoffe dies kann noch verbessert werden.

    Duft & Deo-Wirkung


    Der Duft des Deos ist eher frisch und nicht zu aufdringlich. Daher könnte ich es mir auch gut vorstellen, das Deo vor dem Büroalltag aufzutragen, ohne dass man sich gleich unwohl damit fühlt!
    Auch wenn manche Deos vom Geruch her schon für Männer geeignet sind, dürfte dieses Deo nicht darunter fallen - für die Herren der Schöpfung dürfte es etwas zu blumig und weiblich riechen!


    Die Wirkung finde ich super (auch wenn ich den 48h-Schutz ein wenig bezweifle ;-)). Selbst nach einer Runde im Fitnessstudio hat der Duft immernoch annähernd gehalten, obwohl ich dabei extrem geschwitzt habe. Ich hatte zwar das Bedürfnis mich nochmals besprühen zu müssen, aber das auch nur aus Gewohnheit - denn das Deo hat super vor Schweißgeruch geschützt!
    Auch bei einer kleinen Shopping-Tour kommt man mal ins Schwitzen - da hat der gute Duft aber wirklich den ganzen Tag durchgehalten! Ist doch viel angenehmer, wenn man in neue Sachen schlüpft und dann immernoch gut riecht! :-)

    Im Übrigen hatte ich keinerlei Probleme mit dem Deo... es scheint demnach ganz verträglich zu sein, auch nach der Rasur. Außerdem habe ich keine Spuren vom Deo an der Kleidung entdecken können.

    Haltbarkeit


    Der Druck mit dem das Deo aus der Spraydose gepresst wird, scheint der gleiche zu sein - man soll es demnach auch von der gleichen Entfernung aus (ca. 15cm) genauso lange wie bei den größeren Verwandten auf die Haut aufsprühen.... dann sollte die compressed Dose genauso lange halten!
    Ich benutzte das Deo nun seit zwei Wochen täglich und es scheint noch nicht viel leerer geworden zu sein... wobei ich gleich dazusagen möchte, dass ich damit auch sehr sparsam umgehe und nicht die halbe Dose in der Weltgeschichte versprühe!

    Ob die Menge nun wirklich genauso lange hält wie bei den Großen, kann ich nicht genau sagen, da ich zwischenzeitlich drei verschiedene Deos verwendet habe (für Handtasche, Sporttasche und Rucksack) und diese demnach seeeehr lange gehalten haben. Zudem werde ich wohl nach dem Test dieses Deo eher nur noch in meiner Handtasche behalten, da ich immer ein wenig Abwechslung möchte! :-)


    Mein Fazit


    Ich finde das Deo ziemlich gut. Es hat einen schönen Duft und bisher eine gute Haltbarkeit.
    Das neu gewählte Design finde ich sehr ansprechend und sehr vorteilhaft für alle Mädels unter euch, die lieber mal eine kleinere Tasche mit sich herumtragen und dennoch ein Deo an der Hand haben möchten ;-)

    Mir ist nichts allzu Negatives aufgefallen (bis auf den Sprühknopf) - deshalb werde ich mir später höchstwahrscheinlich auch noch andere Duftvarianten von diesen compressed Deos zulegen. Diese gibt es im Übrigen nicht nur von Dove, sondern auch von Rexona und DuschDas, wenn euch diese Marken eher zusagen! Empfehlenswert ist dieses kleine süße Deo auf jeden Fall!

    Durftet ihr das Deo ebenso ausprobieren? 
    Wie findet ihr die Idee des Deos - weniger Verpackung, aber gleiche Wirkung?


    Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an Dove für diesen duften Produkttest!



    Kommentare:

    1. nach deinem bericht werde ich das sicherlich mal probieren :)
      gglg

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Wäre gespannt, deine Meinung zu dem Deo noch zu hören/lesen =)

        Löschen
    2. Ich hab das Duschdas Compressed getestet und mag es sehr gerne :)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich glaube, dass ich mir von Duschdas auch mal eine Sorte herauspicken werde, um sie auszuprobieren =)

        Löschen
    3. Hallo Süße,
      hach, ich reagiere ja allergisch auf Aluminium Chlorohydrate ;o(
      Dabei ist das einfach der beste Wirkstoff gegens Schwitzen.
      Bin immer wieder traurig, dass ich dadurch nicht so die Auswahl habe.
      Lieben Gruß
      Janine

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallöchen!
        Ich kann mir gut vorstellen, dass dann die Auswahl für dich nicht gerade riesig ist... und wenn es ein Deo ohne Aluminium gibt, wird es wahrscheinlich auch noch recht teuer sein, oder? Ich kenne mich da nicht so wirklich aus - allerdings habe ich schon öfter von einer allergischen Reaktion auf diesen Stoff gehört!

        Liebe Grüße
        Bloody

        Löschen
      2. Hallo Süße,
        bei mir ist es das Chlorohydrat, dass die allergische Reaktion hervorruft. Hm, nö, preislich liegt das alles nah bei einander.
        Lieben Gruß
        Janine

        Löschen
    4. Bin da ja eigentlich immer skeptisch ob es tatsächlich länger hält. Könnte mir vorstellen das man einfach zu lange sprüht und das deo dann doch schneller verbraucht hat.....Es liest sich aber sehr gut, ich werde es mir einfach mal kaufen :) LG Desiree

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Da es nicht so (gefühlt) wenig Druck wie andere kleine Proben-Deos hat, habe ich von vornherein schon nur so gesprüht, wie ich es auch mit den Großen mache! =)
        Vlg Bloody

        Löschen
    5. na das klingt doch gut!
      Ich mag Nivea sehr. Die sind nicht so aggressiv für die Achseln.
      Allerdings hat bei mir noch kein Deo beim Sportkurs gehalten ohne zu schwitzen...
      LG Anna

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Nivea habe ich auch sehr gerne genutzt, alleine schon wegen dem Duft ;-)
        Ohne schwitzen dürfte schwierig sein... es ist aber schon einmal viiel angenehmer, wenn man nicht gleich so extrem riecht :-)
        Vlg Bloody

        Löschen
    6. Das Produkt liest sich wirklich verdammt gut!!! Sollte ich vielleicht einmal ausprobieren :o) Bisher habe ich sehr oft Deos von CD verwendet, die habe ich sehr gut vertragen!!! Bin mit meiner Haut immer ein wenig empfindlich...

      AntwortenLöschen

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...